Die neue Generation der Sondennahrung: Der SmartPack von Nutricia

Erlangen, Juli 2018; Die Nutricia GmbH führt ein neues Verpackungssystem für Sondennahrung ein. Der innovative „SmartPack“ wurde in enger Zusammenarbeit mit Fachkräften aus der Pflege, Patienten und Ärzten entwickelt und umfangreich mit erfahrenen Anwendern getestet. Das Ergebnis der 5-jährigen Entwicklungszeit ist eine neue, smarte Generation der Sondennahrung, die sich durch eine besonders gute Praxistauglichkeit und positive Umweltaspekte auszeichnet. Nutricia stellt das gesamte Sondennahrungs-Portfolio sukzessive auf die neue Verpackung um. Ab Juli sind die ersten Produkte der Marken Nutrison und Nutrini im SmartPack im Handel erhältlich.

Nutricias Anspruch ist es von jeher, Produkte zu entwickeln, die die Sondenernährung vereinfachen, sicherer machen und die Umweltverträglichkeit verbessern. Diese Ziele konnten bei der Entwicklung der innovativen Sondennahrungs-Verpackung SmartPack komplett erreicht werden. Das umweltfreundliche Konzept ermöglicht allein im Herstellungsprozess der Polyethylen - Behälter eine Wassereinsparung von 85% und einen um 21% reduzierten CO2-Ausstoß im Vergleich zu herkömmlichen Sondennahrungsflaschen. 
Gleichzeitig wurden praxisrelevante Vorteile im Handling umgesetzt und in umfangreichen Tests mit über 400 Teilnehmern positiv bestätigt. 92% der Pflegekräfte bevorzugten den SmartPack im Vergleich zu anderen handelsüblichen Sondennahrungen1.

Besondere Vorteile des SmartPacks sind: 

  • die extra große, integrierte Aufhängeöse zum problemlosen Anhängen der Sondennahrung
  • die besonders große Öffnung für die unkomplizierte Reinigung und leichtes Wiederbefüllen (z.B. mit Flüssigkeit) 
  • das smarte Etikett zur einfachen Identifikation durch klare Farbkodierung und für schnelles Erkennen relevanter Informationen
  • das griffige und standfeste Design für die einfache Handhabung und Konnektion
  • das flexible Verschlusssystem mit Kompatibilität zu allen Überleitsystemen und einfacher Wiederverschließbarkeit
  • besonders sicher durch ENPlus-Anschluss.

„Der neue SmartPack ist ein schönes Beispiel dafür, wie Nutricia Lösungen entwickelt, die den Sonden-Alltag erleichtern“, betont Inga Stein, Marketing-Direktorin der Nutricia D-A-CH Organisation. „Mit dem anwenderfreundlichen SmartPack kommen wir unserem Ziel wieder einen großen Schritt näher: die bestmögliche Ernährungstherapie für alle zu ermöglichen - für Anwender im ambulanten und stationären Bereich genauso wie für unsere großen und kleinen Patienten zu Hause“, so Stein.

Spezialist auf dem Gebiet der medizinisch enteralen Ernährung

Die Nutricia GmbH mit Sitz in Erlangen ist Spezialist für medizinisch enterale Ernährung. Das Unternehmen bietet Konzepte zur Patientenversorgung im stationären und ambulanten Bereich. Zum Sortiment gehören Trink- und Sondennahrung für Kinder und Erwachsene, Applikationssysteme, Ernährungssonden und Ernährungspumpen sowie spezielle Produkte zur Ernährungstherapie bei seltenen, erblichen Stoffwechselstörungen. International ist Nutricia ein Teil der Medical Nutrition Sparte von Danone.

Weitere Pressemitteilungen der Nutricia GmbH finden Sie unter www.nutricia.de.

Ansprechpartner für die Redaktionen:

NUTRICIA GmbH
Heike Dammann
Externe Unternehmenskommunikation
Allee am Röthelheimpark 11
91052 Erlangen
Tel.: 49 (0) 9131 7782-313
E-Mail: heike.dammann@nutricia.com
 

Quellen

1. Psyma Marktforschung 2017