BeSONDEres Sortiment für die Bedürfnisse von Kindern

Je nachdem, wie lange die Ernährungstherapie bei Ihrem Kind notwendig ist, wird der Kinderarzt eine Nasensonde oder eine PEG-Sonde empfehlen. Eine Nasensonde wird häufig eingesetzt, wenn die Sondenernährung nur für wenige Tage oder Wochen erfolgen soll. Eine PEG-Sonde ist dagegen für die Ernährung über einen längeren Zeitraum gedacht. Ihr Kinderarzt wird gemeinsam mit Ihnen die geeignete Sonde sowie das notwendige Zubehör auswählen. Mit unserem kindgerechten Produktangebot von Flocare®Junior ist Ihr Kind von der benötigten Sonde bis hin zu den dazugehörigen Zubehörartikeln wie z.B. einer Ernährungspumpe oder passenden Medikamentenspritzen rundum versorgt.

Unsere Produkte

Wir möchten Ihnen die wichtigsten Produkte der Applikationstechnik, die für die Ernährung Ihres Kindes über eine Sonde zum Einsatz kommen können, kurz vorstellen: 

  1. Infatrini und Nutrini Sondennahrung: Unsere Sondennahrungsprodukte sind abgestimmt auf unterschiedliche Bedürfnisse und Erkrankungen und haben sich in der medizinischen Ernährungstherapie von Kindern seit vielen Jahren bewährt. Hier finden Sie mehr zur Sondennahrung von Kindern 
  2. Der Button ist eine kleine Ballonsonde, die aussieht wie ein Knopf. Diese Sonde ist sehr unauffällig und ermöglicht große Bewegungsfreiheit für Ihr Kind. 
  3. Der Flocare® Infinity™ Rucksack ist klein, handlich und gut geeignet für den Transport der Flocare® Infinity™ Ernährungspumpe, des dazugehörigen Überleitgeräts und der Sondennahrung. 
  4. Das Flocare® Überleitgerät ist ein Kunststoffschlauch, der an einem Ende an den Smartpack oder der Flasche mit der Sondennahrung und am anderen Ende an der Sonde befestigt wird. 
  5. Die Spritzen werden verwendet, um die Sonde zu spülen damit die Nahrungsreste beseitigt werden. Falls erforderlich, kann eine Spritze auch zur Verabreichung von Medikamenten oder Nahrung verwendet werden. 
  6. Die Flocare® PEG-Sonde ist eine transparente Sonde aus dem Material Carbothan®, das bei Körperwärme weicher wird und somit für ein größeres Wohlbefinden sorgt. 
  7. Die Flocare® Infinity™ Ernährungspumpe ist ein Gerät, das die Sondennahrung durch die Sonde mit einer von Ihnen zuvor eingestellten Flussrate leitet. So wird die Geschwindigkeit eingestellt, mit der Ihr Kind seine Nahrung bekommt. Sie ist besonders klein, präzise und kann mit Hilfe des Rucksacks überall mitgenommen werden. 
  8. Die Flocare® Nasensonden werden bei einer kurzfristigen Sondenernährung eingesetzt. Die Nasensonden sind als Flocare® Pursoft mit dem gut verträglichen Material Polyurethan oder als Flocare® Nutrisoft mit dem besonders gewebefreundlichen, weichen und flexiblen Qualitätssilikon erhältlich.

Verordnungsfähigkeit

Unsere Applikationsprodukte für die Sondenernährung sind medizinische Hilfsmittel und können von Ihrem Arzt auf Rezept verordnet werden. Die Kosten für Hilfsmittel und Sondennahrung können von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen werden. 

Mehr zur Verordnungsfähigkeit