Renilon 7.5

Ein guter Ernährungszustand ist eine wertvolle Grundlage für die Dialysebehandlung. Vielen Nierenerkrankten fällt es jedoch schwer, ihren täglichen Kalorien- und Nährstoffbedarf mit herkömmlichen Lebensmitteln zu decken. Unsere Trinknahrung Renilon 7.5 ist speziell auf die besonderen Ernährungsanforderungen bei Niereninsuffizienz zugeschnitten. Sie enthält viel Eiweiß und Energie auf kleiner Menge und ist gleichzeitig mineralstoffarm. Auch Geschmack und Abwechslung kommen nicht zu kurz. Renilon 7.5 gibt es mit dem fruchtigen Geschmack von Aprikose und in der köstlichen Variante Karamel. 

Die einzigartige Zusammensetzung von Renilon 7.5 unterstützt Sie dabei, Ihren Ernährungszustand nachhaltig zu verbessern. Es ist mineralstoffarm und enthält besonders geringe Mengen Phosphor und Kalium. Gleichzeitig liefert eine Portion (125 ml) bereits 250 kcal Energie und 9,1 g Eiweiß. Dank des niedrigen Mineralstoffgehalts können Sie mit Renilon 7.5 sogar mehr Freiraum bei der Wahl anderer Lebensmittel gewinnen. Renilon 7.5 ist besonders geeignet für die ergänzende Ernährung bei Niereninsuffizienz und während der Dialysebehandlung. 

Renilon 7.5 ist verzehrfertig und in der handlichen 125 ml-Trinkflasche erhältlich. Gekühlt schmeckt es besonders gut.

Oft ist es hilfreich, die Trinknahrung über den Tag verteilt, in kleinen langsamen Schlucken, zu trinken. Die tägliche Gesamtmenge richtet sich nach Ihrem individuellen Bedarf. Besprechen Sie die Anwendung bitte mit Ihrem behandelnden Arzt, da Renilon 7.5 als Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (Bilanzierte Diät), nur unter ärztlicher Aufsicht zu verwenden ist.

Hinweise zu Verordnungsfähigkeit und Bezug von Renilon 7.5

Im Rahmen Ihrer Ernährungstherapie kann Ihr Arzt Renilon 7.5 per Rezept verordnen. Sie erhalten es in Ihrer Apotheke oder im Sanitätshaus.

Sie wollen es ganz genau wissen ?

Alle Detailinfos zu Renilon 7.5 im digitalen Produktkatalog.

Zu den Produktdetails