Wassermelonen-Minze-Suppe

Zubereitung


WASSERMELONENSAFT

  • Zunächst die Wassermelone zu Saft verarbeiten und durchseihen.
  • Dann 500 ml Saft in einen Krug geben und 3 Messlöffel Nutilis Clear hinzufügen, um ihn anzudicken.

Tipp

Achten Sie darauf, dass beide Pürees genau dieselbe Textur haben, da sie gemeinsam verzehrt werden.

MINZE-BEILAGE

  • Für die Minze-Beilage alle Zutaten in einem Mörser zerstampfen und durch ein Sieb passieren, um eine feine Creme zu erhalten.
  • Abschließend 1 Messlöffel Nutilis Clear zugeben.

SERVIERVORSCHLAG

  • Den Wassermelonensaft gut gekühlt servieren und das Minze-Püree dekorativ in Form von Tropfen, die an Minzblätter erinnern, arrangieren.

Zutaten (4 Portionen)

  • 1/2 Wassermelone (500ml Saft)
  • 3 Messlöffel Nutilis Clear
  • 5 g Minzblätter
  • 1 Minzbonbon (Halls, Fisherman's Friend o.ä.)
  • 20 ml Wasser
  • 1 Messlöffel Nutilis Clear

Nährwert pro Portion (1 Portion ≈ 200 ml)

  • Brennwert 51,2 kcal
  • Kohlenhydrate 10,9 g
  • Ballaststoffe 1,2 g
  • Eiweiß 0,6 g
  • Fett 0,3 g