Kokos-Bananen-Karamell-Kuchen

Zubereitung

  • 2 Messlöffel Nutilis Clear zum Rum geben, Kokoswasser zufügen und gut durchmischen.
  • Die Kekse zerbröseln und 2 Minuten in der Rummischung einweichen.
  • Keksmasse herausnehmen und in die Servierschale geben.
  • 1,5 Stunden kaltstellen, damit die Kekse durchweichen können.
  • Die Bananen mit dem Zitronensaft pürieren und bei Bedarf mit Nutilis Clear andicken.
  • Die Sahne steif schlagen, Kokosmilch und Zucker zugeben und umrühren.

Tipp

Die Textur der Dulce de leche kann je nach Marke variieren. Achten Sie darauf, dass die Konsistenz auf den Rest der Zutaten abgestimmt ist, und geben Sie je nach Bedarf Milch oder Nutilis Clear hinzu.

SERVIERVORSCHLAG

  • Das Kekspüree aus dem Kühlschrank nehmen und eine Schicht Dulce de leche darauf geben, dann eine Schicht Banane, dann wieder eine Schicht Dulce de leche und schließlich Schlagsahne.

Zutaten (4 Portionen)

  • 120 g Vollkornkekse
  • 300 ml Kokoswasser
  • 50 ml Kokosmilch
  • 200 g Dulce de leche
  • 300 g Bananen
  • 250 ml Schlagsahne
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 100 ml Rum
  • 30 g Zucker
  • 2 Messlöffel Nutilis Clear

Nährwert pro Portion (1 Portion ≈ 200 g)

  • Brennwert 726,5 kcal
  • Kohlenhydrate 78,7 g
  • Ballaststoffe 3,1 g
  • Eiweiß 15,2 g
  • Fett 33 g