Heidelbeercreme

Zubereitung

  • Die Milch mit Zucker, Zimt und Zitronenschale erhitzen und 5 Minuten köcheln lassen.
  • In einer anderen Schüssel die Maisstärke mit dem Eigelb vermischen.
  • Sobald die Milch aufkocht, diese über die Mischung aus Stärke und Eigelb gießen, wieder auf den Herd stellen und bei niedriger Hitze auf 85 °C erhitzen.
  • Ständig rühren, bis die Creme eindickt, Nutilis Clear zugeben und umrühren.
  • Die Heidelbeeren zerdrücken und durch ein Sieb passieren, um eine glatte, cremeähnliche Textur zu erzielen.

Tipp

Achten Sie darauf, dass das Heidelbeerpüree dieselbe Textur wie die Creme hat. Dies ist wichtig, da beides zusammen auf den Löffel genommen wird und sich so leich - ter schlucken lässt.

Zutaten (4 Portionen)

  • 1 L Vollmilch
  • 8 Eigelb
  • 250 g Zucker
  • 10 g Maisstärke
  • 1 Zitrone
  • 1 Zimtstange
  • 9 Messlöffel Nutilis Clear
  • 200 g Heidlebeeren

Nährwert pro Portion (1 Portion ≈ 200 g)

  • Brennwert 492 kcal
  • Kohlenhydrate 86,3 g
  • Ballaststoffe 4 g
  • Eiweiß 15,7 g
  • Fett 23,1 g